aktuelles-spielergebnis

 

1. Mannschaft

12.04.2019

20.30 Uhr


SV

Kay
I

vs

TSV

Altenmarkt
I

 

2

 :

 0


2. Mannschaft

12.04.2019

18.30 Uhr

SV

Kay
II

vs 

TSV

Altenmarkt
II

 

3

:

 1

   

 

3. Mannschaft

13.04.2019

 18.00 Uhr

 

TSV VS SV
Tittmoning
II
Kay
III
   
   
2 : 0

 

naechstes-spiel

 

1. Mannschaft

22.04.2019

15.00 Uhr

SV

Kay
I

TSV
Teisendorf
I

 

     

2. Mannschaft

22.04.2019

17.00 Uhr

SV

Kay
II

SV

Kirchanschöring
II

     


3. Mannschaft

22.04.2019

13.00 Uhr

SV

Kay
III


 

FC

Traunreut
II


Junioren Spielübersicht

aktuelles-spielergebnis

Spielergebnisse 

Damen / Junioren

Jetzt online:

Aktuell sind 56 Gäste und keine Mitglieder online

 

Kayer Reserve mit erstem Sieg in 2019

Die zweite Mannschaft des SV Kay hat gegen den TSV Altenmarkt den ersten Sieg im Jahr 2019 eingefahren und so Rang 5 gefestigt. Der TSV Altenmarkt hat es dagegen verpasst, sich Luft im Abstiegskampf zu verschaffen.

Der SV Kay begann druckvoll und schaffte es bereits in den ersten Minuten, die Gäste aus Altenmarkt in der eigenen Hälfte festzuschnüren. Das Führungstor nach 7 Spielminuten kam dennoch etwas überraschend, als der Schiedsrichter ein Klammern eines TSV-Verteidigers als regelwidrig einstufte und früh auf den Punkt zeigte. Dominik Wembacher ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen und versenkte den Strafstoß zur Führung für die Hausherren. Auch die folgenden Minuten blieb Kay II besser im Spiel und hatte noch einige gute Aktionen, die beste war ein Lattenschuss von Georg Mayer aus 14 Metern nach etwa 20 Minuten. Gegen Mitte der ersten Hälfte wachte dann auch die Altenmarkter Reserve zusehends auf und konnte sich selbst einige Chancen erspielen, die allesamt von Dominik Seifert eingeleitet wurden. Nach etwas mehr als einer halben Stunde war es dann aber erneut der SV Kay der jubeln durfte. Angreifer Michael Sterr wurde über 3 Stationen hervorragend freigespielt, blieb vor TSV-Schlussmann Gius cool und erhöhte auf den Pausenstand von 2:0. Kurz vor der Pause hatte Gäste-Angreifer Lucio Williams noch die beste Möglichkeit auf den Anschlusstreffer, scheiterte jedoch im eins gegen eins an Wolfgang Obermeier im Kayer Tor.
Nach dem Wiederanpfiff entwickelte sich eine schwerfällige Partie, in der keine der Mannschaften es zunächst schaffte sich gute Gelegenheiten herauszuspielen. Erst in der 77. Spielminute kam die Kayer Reserve wieder gefährlich vors Tor und traf sofort. Nach einem sauber vorgetragenen Konter wurde Michael Sterr schön von Julian Zeltsperger freigespielt und tauchte alleine vor dem TSV-Goalie Marco Gius auf. Wie schon in der ersten Hälfte blieb Sterr ruhig vor dem Tor und sorgte so für die Vorentscheidung. Die letzte viertel Stunde verwaltete der SV Kay das Ergebnis und die Gäste aus Altenmarkt warfen alles nach vorne. Die Bemühungen des TSV waren jedoch zu spät erfolgreich, als dass das Spiel noch einmal hätte kippen können. Am Ende einer Fehlerkette in der Kayer Defensive kam Dominik Seifert im Strafraum der Heimmannschaft an den Ball und konnte Wolfgang Obermeier zum Ehrentreffer überwinden. Der Erfolg des SV Kay wurde jedoch nicht mehr gefährdet und so konnte der SV Kay II den bereits zehnten Saisonsieg einfahren.

 

Vereinsspielplan

Laden...
Our website is protected by DMC Firewall!